Logobanner

Roundup Unkrautvernichter kaufenUnkrautvernichter  Roundup  

Affiliate - Partner - Werbebanner

Link-Text:

Roundup kaufen

<a href="http://polenmarkt.net">Roundup kaufen</a>

 

 

Banner 120 x 240

<a href="http://polenmarkt.net">

<img src="http://polenmarkt.net/images/Roundup%20Werbebanner%20120x240.png" alt="Roundup kaufen" /></a> 

 

 

Banner 160 x 400

<href="http://polenmarkt.net">

<img src="http://polenmarkt.net/images/Roundup%20Werbebanner%20160x400.png" alt="Roundup kaufen" /></a> 

 

 

Banner 240 x 400

 <a href="http://polenmarkt.net">

<img src="http://polenmarkt.net/images/Roundup%20Werbebanner%20240x400.png" alt="Roundup kaufen" /></a>

 

 

Banner 728 x 90

 <a href="http://polenmarkt.net">

<img src="http://polenmarkt.net/images/Roundup%20Werbebanner%20728x90-A.png" alt="Roundup kaufen" /></a>

 

 

Banner 728 x 90

 a href="http://polenmarkt.net">

<img src="http://polenmarkt.net/images/Roundup%20Werbebanner%20728x90-B.png" alt="Roundup kaufen" /></a>

 

 

Banner 468 x 60

 <a href="http://polenmarkt.net">

<img src="http://polenmarkt.net/images/Roundup%20Werbebanner%20728x90-B.gif" alt="Roundup kaufen" /></a>

 

 

Banner 550 x 200

<a href="http://polenmarkt.net">

<img src="http://polenmarkt.net/images/Roundup%20Werbebanner%20550x200.png" alt="Roundup kaufen" /></a>

 

 

 

Roundup Unkrautvernichter kaufenUnkrautvernichter  Roundup  

Polenmarkt Onlineshop - Unkrautvernichter mit Glyphosat

Impressum

Farmera Kluczynski Sp.zo.o.

Inhaber: Marek Kluzcynski

Vertrieb: Miroslaw Kaczor e.K.
Polna 6A

59-620 Greifenberg

Mobil: +49 (0)1516 3290907

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AGB und Widerrufsbelehrung

 


I. Allgemeines, Nutzung des OnlineShops, Kundenkonto

1. Der Betreiber handelt nach aktuell gültigem Polnischen und Europäischen Recht. Einige angebotene Artikel unterliegen in Deutschland der Verpflichtung des Besitzes eines Sachkundenachweises. Zum Erwerb dieser Produkte ist dieser Sachkundenachweis in Deutschland erforderlich, den wir bei ihrer Bestellung auf Polenmarkt nicht prüfen. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Schäden oder Unfälle mit den hier erworbenen Erzeugnissen. Alle Produkte sind geprüft und bei sachgemäßer Verwendung sicherheitstechnisch unbedenklich.
2. Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen POLENMARKT und den Bestellern gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Verfassung. Abweichende Angaben, Änderungen, Ergänzungen oder Streichungen bedürfen der Zustimmung von POLENMARKT. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch, wenn Bestellungen nachträglich geändert, ergänzt oder rückabgewickelt werden.
3. Der Kunde kann wahlweise als Gast bestellen oder ein Kundenkonto unter Angabe der persönlichen Daten mit e-Mail Adresse und Kennwort erstellen. Wir empfehlen die Bestellung ohne Registrierung als Gast. Die Lieferung erfolgt sofort nach Zahlungseingang in neutraler Verpackung. Der Versand erfolgt aus Lager Deutschland. Die Wäre ist bereits ordnungsgemäß in Deutschland eingeführt, versteuert und ggf. versteuert. Eine erneute Zollprüfung ist somit ausgeschlossen.

II. Angebot, Vertragsschluss

1. Alle Angebote mit Preis, Menge oder Verfügbarkeit sind unverbindlich und freibleibend. Produktabbildungen können abweichen. Angebote solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten. 
2. Der Kunde gibt mit Anklicken des Buttons „Kostenpflichtig Kaufen“ eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Vertrag kommt erst mit der Annahme der Bestellung zustande und zwar dann, wenn dies durch eine eMail von uns bestätigt wird. 

III. Nachweise zum Erwerb von Feuerwerkskörper, Pflanzenschutzmittel, Radotizide und Insektizide

1. Jeder Kunde muss bestätigen, dass er mindestens 18 Jahre alt ist. Dieses setzen wir bei der Bestellung voraus und wird von uns nicht geprüft. Ein Erwerb ist ganzjährig, auch ohne Ausnahmegenehmigung möglich. 

IV. Zahlungsbedingungen, Preise

1. Alle Preise im OnlineShop sind Endverbraucherpreise und enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% und sind in Euro-Währung angegeben.
2. Bei Preisirrtümer kommt kein Vertrag zustande.
3. Der Kunde trägt ggf. die erforderlichen Versandkosten und Gebühren für bestimmte Zahlungsarten.
4. Es werden  nur die zum Vertragszeitpunkt im Bestellprozess angezeigten Zahlungsarten akzeptiert. Wir akzeptieren nur Zahlung per Vorkasse, PayPal oder Barzahlung bei Abholung in unserem Ladengeschäft.

V. Lieferung, Lieferzeiten, Versand, Abholung

1. Die Ware kann gegen Versandkosten versendet werden. Versandkosten sind vom Kunden zu tragen, diese werden im Bestellprozess angezeigt und sind Vertragsbestandteil. Der Versand erfolgt ausschließlich in neutraler Verpackung und ohne Hinweise auf den Inhalt des Pakets. Auf Lieferzeiten der Versandunternehmen hat POLENMARKT keinen Einfluss.
2. Der Kunde kann die Ware auch persönlich in unserem Ladengeschäft innerhalb der Öffnungszeiten oder nach Terminabsprache abholen. Eine Abholung ist nur durch berechtigte Personen und nicht durch Dritte möglich.
3. Termine, Lieferzeiten und Fristen im Shop sind nur verbindlich wenn sie als solche gekennzeichnet sind. Der Versand erfolgt täglich und wird spätestens am Folgetag des Bestelltages versandfertig gemacht. 

VI Haftung, Gefahrenübergang

1. Bei Abholung liegt die Haftung und Gefahrenübergang beim Kunden mit Übergabe der Ware an den Kunden.
2. Bei Versand geht die Haftung nach Übergabe an das Versandunternehmen auf diesen über. Nach Zustellung liegt die Haftung beim Kunden.
3. Transportschäden sind aufzuzeichnen und sofort dem Kundenservice Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitzuteilen. 

VII. Eigentumsvorbehalt

1. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung das Eigentum von POLENMARKT.

VIII. Gewährleistung

1. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen innerhalb der Europäischen Union.

IX. Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht

Sofern Sie als Verbraucher handeln, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Diese Widerrufsbelehrung übermitteln wir Ihnen nochmals gesondert in Textform. Die Frist beginnt am Tag nachdem Sie die Ware und die Widerrufsbelehrung in Textform erhalten haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

 

Farmera Kluczynski Sp.zo.o.

Inhaber: Marek Kluzcinski

Vertrieb: Miroslaw Kaczor e.K.
Polna 6A

59-620 Greifenberg

Mobil: +49 (0)1516 3290907

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten sind oder von Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Zahlung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. 

Ende der Widerrufserklärung

X. Datenschutz

Ihre persönlichen Daten und Bestellumfänge werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet. 

XI. Geltendes Rechts, Gerichtsstand

1. Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht von Polen Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. 

2. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis bzw. etwaiger Schadensersatzansprüche zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters. 


XII. Sonstige Bestimmungen

Salvatorische Klausel 
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. 

Stand: 08.10.2014, v1.1de


 

 

 
Roundup Unkrautvernichter kaufenPolenmarkt Onlineshop  Polenmarkt  

Roundup Rabatt-Gutschein

Vielen Dank für Ihre Bestellung!

Vielen Dank für Ihren Einkauf und Ihr Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen.

Wir haben Ihnen soeben eine Email mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung gesendet.

Sollten Sie keine Bestätigungsmail erhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(Nicht bei einer manuellen Bestellung - Manuelle Bestellungen werden auch manuell bestätigt)

BEI BESTELLUNGEN MIT GEWÄHLTER ZAHLUNGSMETHODE: PayPal:

In Kürze sendet Ihnen die Auftragserfassung eine PayPal-Zahlungsanforderung.

BITTE NICHT SELBSTÄNDIG PER PAYPAL ZAHLEN !

Bitte gedulden Sie sich ein wenig...

In wenigen Fällen kann es auch mal ein paar Stunden dauern, wenn die Auftragserfassung überfordert ist.

Vielen Dank und schöne Grüsse,

 

Ihr Polenmarkt-Team

Wir sagen DANKE ! 

 

Kontoinhaber:
Dariusz Doligala

 

IBAN:
DE13 1001 0010 0273 8081 35

BIC/Swift:
PBNKDEFF

Bank:
Postbank München
Postfach 0001
80318 München
 

Verwendungszweck: Bestellnummer oder Vorname / Nachname

Nochmals Vielen Dank für Ihre Bestellung auf Landhandel-polen.de.

Wir hoffen, dass Sie bald wieder bei uns vorbeischauen werden.

Mit freundlichen Grüssen,
Ihr Landhandel-Team aus Polen


Holen Sie sich jetzt Ihre persönichen Danke-Gutscheine für Ihren nächsten Einkauf !

Die Gutscheine sind auch übertragbar an Familie und Freunde.

Nehmen Sie einfach bitte an einer kleinen Umfrage teil (ca. 2 Minuten) und erhalten dann am Ende Ihre persönlichen Gutschein-Codes

Roundup Unkrautvernichter kaufenRoundup Rabatt  Roundup Gutschein  

Roundup Rekord 720 Granulat

TECHNISCHE INFORMATIONEN

SKU 74380
Hersteller Monsanto
Wirkstoff Glyphosat
Anbau

Stachelbeeren, Ackerbohne, Blaubeere,

Kirsche, Bohnen, weißer Senf,

brauner Senf, Erbsen essbar, Birne,

Leinsamen Walnuss, Erbsen,

Johannisbeere, Stoppel, Pflaume,

Weinrebe, Kirsche, Lupine

So funktioniert es Doliścienne
Art der Maßnahme Herbizide
Form der Zubereitung Granulat
Paket Beutel
Kapazität 10 kg
EAN 5411773163413

189,00 € pro Stück Roundup Rekord PowerMax 720 (10 Kg Sack Granulat)
In den Warenkorb

DOSIERUNG

Hinweis: Das 
Pflanzenschutzmittel Roundup Rekord darf nicht in öffentlichen Parks und Gärten, Sportanlagen, Erholungsgebieten, Schulen, Kindergärten, Kindergärten und Gesundheitseinrichtungen verwendet werden. 

Kultivierte Felder vor der Aussaat / Anpflanzung von Feldfrüchten:
Höchstdosis für den einmaligen Gebrauch: 2,5 kg / ha 
Empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1,0 - 2,5 kg / ha 
Niedrigere Dosis zur Bekämpfung von Unkräutern 
Datum der Anwendung: grüne, intensiv wachsende Unkräuter 
Empfohlene Wassermenge: 100-300 l / ha oder 10-40 l / ha mit Rotationszerstäubern 
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tropfen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Vegetationszeit: 1 

Bemerkungen: 
1. Mache keine Feldfrüchte, bevor du Felder sprenkst. 
2. Um eine hohe Effizienz der Graswurzelsteuerung zu erzielen, sollte der Boden nicht im Frühling gezüchtet werden oder er darf nicht geschleppt werden. 
3. Im Falle von mehrjährigen Unkräutern und Selbst-Freiwilligenarbeit der Kartoffel vor der Behandlung, erlauben Sie Frühling mindestens 21 Tage, um Unkraut und freiwillige Kartoffel anzubauen. 
4. Bei der Bekämpfung von Unkräutern kann der Anbau oder die Aussaat / Anpflanzung 48 Stunden nach dem Datum des Verfahrens erfolgen. 
5. Obstbäume kann 7 Tage nach der Operation gepflanzt werden 

vor der Ernte Getreide nach der Ernte Getreide Stoppel:
Höchstdosis für den einmaligen Gebrauch von 2,5 kg / ha
Empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1,0 - 2,5 kg / ha. 
Anwendung: Von Mitte August bis Ende Herbst auf grünen, intensiv wachsenden Unkräutern medium verwenden. 
Zum Zeitpunkt des Sprühens sollte der Grassamen eine Höhe von 10-25 cm erreichen und mindestens 3-4 voll entwickelte Blätter erzeugen. Das einjährige Ungräser muss mindestens 5 cm hoch sein, und breitblättrige Unkräuter sollten in vollem Umfang die beiden Blätter einer entwickeln 
empfohlene Menge an Wasser: 100-300 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationsperiode: 1 

Hinweis: 
Nach der Ernte des Getreides, und führen Sie keine Kultivierung durch, bevor Sie das Produkt anwenden. 
 
Brache, Brache:
Die maximale Dosis für den einmaligen Gebrauch: 3,0 kg / ha 
Die empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 2,5 - 3,0 kg / ha 
Die Dosis des Mittels sollte an die Unkrautarten angepasst sein. Bei starkem Befall sollte mit höheren Dosierungen gearbeitet werden. 
Anwendungsdatum: Verwenden Sie das Medium auf grünen, intensiv wachsenden Unkräutern. 
Die empfohlene Wassermenge: 100 - 300 l / ha oder 10-40 l / ha einen Rotationszerstäuber verwendet 
empfohlenen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Anmerkungen: 
1. kein Interesse an der Rolle des Mittels unmittelbar vor der Verwendung.   
2. Die Kultivierung kann begonnen werden, wenn Unkräuter klare Symptome haben (Welken, Vergilben). 
3. Zur Bekämpfung von mehrjährigen Unkräutern
- Im Frühling das Feld 21 Tage lang stehen lassen, damit Unkraut 
wachsen kann. - Die Bodenbearbeitung oder Aussaat kann mindestens 5 Tage nach dem Eingriff beginnen. 
4. Wenn die jährliche Unkrautbekämpfung uprawki Boden 2 Tage nach der Operation beginnen 

Baumschulen, Greenwoods Holz wächst mit wielolatkami verschiedenen Arten:
Die maximale Dosis für den einmaligen Gebrauch von 3,0 kg / ha 
empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch von 1,5-3, 0 kg / ha, 
die niedrigere Dosis verwendet einjährige Unkräuter zu kontrollieren, und die höhere Dosis im Fall der holzigen Unkrautbekämpfung 
Datum der Anwendung: die Maßnahme auf die grünen kräftig wachsenden Unkräuter angewendet wird 
empfohlen Wassermenge: 100 - 300 l / ha oder 10-40 l / ha unter Verwendung von Zerstäubern rotierend
Empfohlenes Sprühen: Mittlere Tropfen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Vegetationszeit: 1   

Hinweise: 
1. Führen Sie das Verfahren mit einer vollständigen Sämlingabdeckung durch.  
2. Die Behandlung ohne Abdeckungen kann in holzigen Stecklingen mit einer Wurzelhöhe von 50 cm vorgenommen werden, damit sich das Mittel nicht auf den grünen Teilen der Kulturpflanzen absetzt. 
3. Nach dem Ende des jährlichen Wachstums von Mehrjährigen in Kiefern- oder Fichtenkulturen (und der obersten Knospe) kann das Produkt auf der gesamten Oberfläche (ohne Abdeckungen) mit der niedrigsten Dosis angewendet werden. 

Nicht genutzte landwirtschaftliche Flächen (Lagerhöfe, Industriegebiete, Straßenränder, Bereiche entlang der Verkehrsstraßen, Straßenbahn und Schienen):
Höchstdosis für den einmaligen Gebrauch: 2,5 kg / ha
Die empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch von 1,0 bis 2,5 kg / ha 
Dosis des Medikaments zu einer erhöhten Verunkrautung, Unkrautarten und der Ausgangsphase der Entwicklung anzupassen 
Datum der Anwendung: Die Maßnahme während des schnellen Wachstums von grünen Pflanzen in der gesamten Vegetationsperiode 
empfohlene Menge an Wasser: 100 - 300 l / ha oder 10-40 l / ha eine Rotationszerstäuber verwendet 
Empfohlene Spritze: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Anmerkung:
Pflanzen einen Baum- und Strauch Kampfes in der zweiten Hälfte der Vegetationsperiode. 

ANWENDUNG VON PFLANZENSCHUTZMITTELN IN ANBAU UND KLEINEN VERSORGUNGSANWENDUNGEN 
 
Die Verantwortung für die Wirksamkeit und Phytotoxizität eines Pflanzenschutzmittels, das in kleineren Kulturen verwendet wird, liegt allein beim Benutzer. 

Feldfrüchte vor der Ernte Lupine, gelbe Lupine, Lupinen, Bohnen, Felderbse, kultivierten Erbsen auf trockenen Samen, Bohnen in trockenen Samen gezüchtet, Soja 
Anmerkung: 
Die Behandlung nur durchgeführt , in dem Fall sein kann, und Bereiche mit hohen Intensität von Unkraut der Erhebung oder wenn die Bedingungen von agronomischen Verhindern oder unmöglich Muster auf natürliche Weise Pflanzen die simultanen Reifestadien, Fabaceae zu erreichen einzustellen 
für eine einzelne Anwendung von 2,0 kg / ha Maximum / empfohlene Dosis 
Datum der Anwendung bedeutet: ein in der Phase verwendet werden , wenn Feuchtigkeitsgehalt der Samen weniger als 30% (BBCH 89)
Die empfohlene Menge an Wasser: 80-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationsperiode: 1 

Feldfrucht vor der Ernte weißen Senf, Indischen Senf, Leinöl: 
Hinweis: 
Die Behandlung nur dann durchgeführt im Fall von Gebieten mit hohen und Schwere der Verhinderung Unkrauts werden kann gesetzt ist oder wenn agronomischen Bedingungen oder Wetter verhindert das Erreichen einer natürlichen gleichzeitige Reifestadien der Pflanzen eingestellt 
Maximum / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2,0 kg / ha 
Anmeldetag Mittel in der Phase verwendet wird, wenn Feuchtigkeitsgehalt der Samen weniger als 30% (BBCH 89) 
empfohlen Wassermenge: 80-400 l / ha. 
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tropfen
Die maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Asparagus : 
Maximum / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2,5 kg / ha 
Der Begriff der Maßnahme: vor dem Auflaufen von Spargel (BBCH 00-07) 
Die empfohlene Wassermenge: 80-250 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 
 
Weinrebe - Plantagen mindestens 4 Jahre:
die maximale / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2,5 kg / ha 
den Begriff der Maßnahme von Frühjahr bis Herbst (BBCH 00-99) 
Hinweis: 
Verwenden Sie den Agenten nur in Zwischenzeilen. Aufgesprüht auf eine sichere Weise, vorzugsweise Sprayer mit Wachen mit, so dass Flüssigkeitströpfchen nicht verwendbar von Blättern, Trieben und holzig Rinde wegen der Möglichkeit von Schäden an den Pflanzen. 
Die empfohlene Wassermenge: 80-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Birne, Pflaume, Kirsche, Kirsche - Obstgärten mindestens 3 Jahre:
Die maximale / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2,5 kg / ha 
Die Anwendungsdauer des Produkts: vom Frühling bis zum Herbst (BBCH 00-99) 
Das Produkt wird in Herbizid- oder Verwachsungsstreifen verwendet
Aufgespritzt in einem sicheren, vorzugsweise einen Sprüher mit einer Abdeckung verwendet , um Flüssigkeitströpfchen versprühen kann die Blätter, Knospen und holzigen Rinde eindringen wegen der möglichen Schädigung der Pflanzen 
empfohlene Wassermenge: 100-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
Max Behandlungen während der Vegetationsperiode: ein 

schwarzes Johannisbeere, rotes Johannisbeere, Stachelbeere weiß, Stachelbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren hoch:
Maximum / empfohlene Dosis für eine einzelne Anwendung von 2,5 kg / ha 
der Begriff der Maßnahme vom Frühjahr bis zum Herbst (BBCH 00-99) 
Hinweis: 
Verwenden Sie nur in Zwischenzeilen
Aufgespritzt in einem sicheren, vorzugsweise einen Sprüher mit einer Abdeckung verwendet , um Flüssigkeitströpfchen versprühen kann die Blätter, Knospen und holzigen Rinde eindringen wegen der möglichen Schädigung der Pflanzen 
empfohlene Wassermenge: 100-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
Max Behandlungen während der Wachstumsperiode: 1 

Haselnuss, Walnuss - Plantagen von mindestens 3 Jahren:
Maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 2,5 kg / ha. 
Datum der Anwendung: vor der Herstellung von essbaren Teilen
Verwenden Sie den Agenten um Bäume oder in Zwischenreihen. Aufgespritzt in einem sicheren, vorzugsweise einen Sprüher mit einer Abdeckung verwendet , um Flüssigkeitströpfchen versprühen kann die Blätter, Knospen und holzigen Rinde eindringen wegen der möglichen Schädigung der Pflanzen 
empfohlene Wassermenge: 100-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
Max 1: Behandlungen während der Vegetationszeit 

Weihnachtsbaum:
Maximum / empfohlene Dosis für eine einzelne Anwendung von 3,0 kg / ha 
der Begriff der Maßnahme vom Frühjahr bis zum Herbst (BBCH 00-99) 
Hinweis: 
die Maßnahme nur interrows verwendet.
Aufgespritzt in einem sicheren, vorzugsweise einen Sprüher mit einer Abdeckung verwendet , um Flüssigkeitströpfchen versprühen kann die Blätter, Knospen und holzigen Rinde eindringen wegen der möglichen Schädigung der Pflanzen 
empfohlene Wassermenge: 100-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
Max Behandlungen während der Wachstumsperiode: 1


 

Roundup Unkrautvernichter kaufenRoundup Rekord  PowerMax 720  

Unterkategorien

 UnkrautvernichterRoundupPolenImportRoundup PowerflexGlyhosatohne SachkundenachweisImport aus PolenRoundup PowerMaxRoundup 360 Plus kaufenRoundup Rekord kaufenRoundup PowerFlex kaufenGlyphosat kaufenBanvel MBanvel M kaufenStorm HappenBASFStorm PasteStorm Paste kaufenStorm Happen kaufenOnlineshopkaufenRoundup RekordROUNDUP MAX 2. ROUNDUP MAX 2 kaufenROUNDUP GranulatCalypso BayerCalypso Bayer kaufenSivanto kaufenSivanto BayerDelan ProDelan Pro kaufenDelan Pro BASFSchneckenkornSchneckenkorn kaufenMovento BayerMovento 100 SCBI 58 kaufenBI 58 von BayerBi 58 Top 400 ECBI58Zevio 360 SLPremier D 750 SLPremier Unkrautvernichter kaufenSencor 600 SCSencor BayerSencor UnkrautvernichterUnkrautvernichter gegenSchachtelhalmHühnerhirseQuecke Monday the 28th. Design by QualityJoomlaTemplates. Unkrautvernichter Roundup