TRITICALE SOPOT 25 kg Sack

pol_pm_pszenzyto-sopot-przewodka-3335_1
19,90 € pro Stück

In den Warenkorb


TRITICALE SOPOT

  • Das Frühlings-Triticale von Sopot zeichnet sich durch eine rekordhohe Fruchtbarkeit sowohl in umfangreichen als auch in intensiven Technologien aus.
  • Sehr gute Resistenz gegen Krankheiten, insbesondere Mehltau, Braun- und Gelbrost, Rhinophyrose und Spreu-Sirup.

 

Seed Zucht: 

 

  • Das Frühlings-Triticale von Sopot zeichnet sich durch eine rekordhohe Fruchtbarkeit sowohl in umfangreichen als auch in intensiven Technologien aus.
  • Es ist der kürzeste Triticale in Polen registriert.
  • Es zeichnet sich durch eine sehr gute Resistenz gegen Krankheiten, insbesondere Mehltau, Braun- und Gelbrost, Rhinophyrose und Spreu-Septoriose aus.
  • Dank seiner guten Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten ist der Stamm für die Aussaat nach dem Vorfruchtanbau prädisponiert. Perfekt für die Aussaat nach Mais.
  • Sopot zeichnet sich auch durch den höchsten aller triticale Widerstand gegen Unterkunft aus. Es ist perfekt für intensive Anbautechnologie.
  • Es hat ein mittleres Korn (etwa 40 Gramm), in der Art von Nagano Triticale, mit hohem Proteingehalt.
  • Eine universelle Sorte in der Kultivierung. Für die Aussaat von Frühling und Seil.
  • Die Aussaatmenge zum optimalen Aussaatzeitpunkt beträgt 400-450 keimende Samen pro 1m² (ca. 170-200 kg / ha).

 


 

 

Ernte Empfehlungen

Fruit triticum enthält weniger Ballaststoffe als Gerste oder Hafer, während es reich an Proteinen ist, die sich durch eine gute Aminosäurezusammensetzung und einen hohen Verdaulichkeitskoeffizienten auszeichnen. Es erhöht seinen Nährwert für Geflügel und Schweine.

Triticale durch bessere Gesundheit, ein gutes Preis-Essen und eine gute Getreideernte, bei einer viel niedrigeren Kosten erhalten und viel ärmer Land als nötig für den Anbau von Sommerweizen und Sommergerste kann im Vergleich zu anderen Sommergetreide wettbewerbsfähig sein. Daher ist es in Betrieben, in denen schwächere Böden vorherrschen, oft übermäßig sauer sind, und wir brauchen Körner für Futter, es lohnt sich, zum Frühlings-Triticale zu greifen.

Auswahl von Sorten

Derzeit gibt es 9 Sorten von Frühling Triticale - alle polnischen Zucht. Ihre wichtigeren landwirtschaftlichen und Gebrauchseigenschaften sind in der Tabelle dargestellt. Das wichtigste Kriterium für die Auswahl einer Sorte für den Anbau ist der Getreideertrag. Neben der Fruchtbarkeit ist es auch wichtig, Krankheiten zu widerstehen und Getreide in den Ohren zu sprießen.

Auswahl von Position und Anbau der Rolle

Der Triticale hat einen geringeren Bodenbedarf als Weizen und Sommergerste und zeichnet sich durch eine höhere Toleranz gegenüber niedrigen pH-Werten aus. Daher eignet er sich besonders für den Anbau in Betrieben mit leichten Böden, in denen Weizen und Gerste manchmal unzuverlässig sind. Es wird meistens auf Böden eines sehr guten Roggenkomplexes angebaut und Roggen gut.

Die Auswahl der Position hat einen sehr bedeutenden Einfluss auf den Ertrag des Frühlings Triticale. Die besten Vorfrucht für diese Form von Triticale sind Nicht-Weizen-Pflanzen, dh Wurzelgemüse auf Mist und Leguminosen für Samen. Bei Getreide zeigen Mais und Hafer einen guten Vorfruchtwert.

Die Bodenbearbeitung unter dem Frühlings-Triticale hängt vom Vorfrucht- und Erntezeitpunkt ab. Nach den Pflanzen, die das Feld zu spät verlassen, beschränkt sich der Herbstanbau auf das Pflügen vor dem Winter. Im Frühjahr, so früh wie möglich, können wir mästen oder eggen, und dann ein kultivierendes Aggregat. Im Frühjahr sollte der Boden flach wachsen, um ihn nicht zu übertreiben.

Mineraldüngung

Trotz der Tatsache, dass das Federtriticale gegenüber saurer Bodenreaktion tolerant ist, ergibt seine Reaktion auf die saure Kalkbehandlung eine positive Ausbeute erzeugende Wirkung. Am meisten bevorzugt ist es, dass es auf den Vorderpfeil begrenzt wird.

Die Phosphor- und Kaliumdosierungen werden entsprechend der Höhe der erhaltenen Ausbeuten und dem Gehalt der verfügbaren Formen dieser Komponenten im Boden bestimmt. Im Durchschnitt werden etwa 50 bis 90 kg P 2 O 5 / ha und 70 bis 110 kg K 2 O / ha verwendet. Dünger, die Phosphor und Kalium enthalten, werden am besten früh im Frühling vor der Kultivierung verwendet.

Die Wirksamkeit der Stickstoffdüngung ist abhängig von der Dosis, Vorfrucht, Bodentyp, Ertragsniveau und Wetterverlauf. Es wird empfohlen, Dosen von mehr als 50 kg N / ha in zwei Perioden zu verwenden, etwa 60% der Vorsaatdosis, und den Rest während der Stufe des Schießens in einer Klinge. Die topische Stickstoffdüngung sollte auf Feldbeobachtung, Witterungsverlauf und Ernährungszustand der Pflanzen beruhen, da zu hohe Stickstoffdosen ein Verweilen herbeiführen können und die Resistenz von Federtriticale noch nicht ausreichend ist.

Aussaat

Triticale sollte so früh wie möglich ausgesät werden. Die Aussaatverzögerung verursacht, unabhängig von der Sorte, eine Verringerung des Kornertrags, hauptsächlich aufgrund der Verringerung der produktiven Vermehrung von Pflanzen.

Die optimale Dichte bei früher Aussaat Form Böden von 450 Kernen besser pro m 2 (i. Około180-200 kg / ha) bis 550 Körner pro m 2 (dh. Über 230-250 kg / ha) auf nährstoffarmen Böden. Wir säen Triticale-Frühling bis zu einer Tiefe von 2-4 cm.

Saatpflege und Sammlung

In Nach-Wurzel-Positionen reicht oft zweimaliges Ährenwurzeln in der Pinning-Phase und in der Vier-Blatt-Phase aus, um Unkräuter in der Triticale-Aussaat im Frühjahr zu bekämpfen. In Fällen von stärkerem Unkrautbefall ist es oft notwendig, in schlechteren Positionen richtig ausgewählte Herbizide zu verwenden.

Der Triticale-Frühling ist weniger betroffen als andere Arten von Blatt- und Ohrkrankheiten, was seine Anbautechnologie in der Praxis billiger und weniger energieintensiv macht als andere Frühlingsgetreide. In Jahren, die weniger günstig für die Entwicklung von Krankheiten sind, ist es ausreichend, das Saatgut vor der Aussaat zu schützen.

Frühling Triticale ist ein spätreifendes Getreide, das anfällig für den Anbau von Getreide ist, so dass die Ernte unmittelbar nach der Vollreife des Getreides geerntet werden sollte. Die Ernte wird in der Regel in einem Arbeitsgang von einem Mähdrescher durchgeführt. Geerntetes Getreide, so dass es weiter gelagert werden kann, sollte bis zu einem Feuchtigkeitsgehalt von nicht mehr als 15% gereinigt und getrocknet werden.

Roundup Unkrautvernichter kaufenTRITICALE SOPOT  BORWO  

 UnkrautvernichterRoundupPolenImportRoundup PowerflexGlyhosatohne SachkundenachweisImport aus PolenRoundup PowerMaxRoundup 360 Plus kaufenRoundup Rekord kaufenRoundup PowerFlex kaufenGlyphosat kaufenBanvel MBanvel M kaufenStorm HappenBASFStorm PasteStorm Paste kaufenStorm Happen kaufenOnlineshopkaufenRoundup RekordROUNDUP MAX 2. ROUNDUP MAX 2 kaufenROUNDUP GranulatCalypso BayerCalypso Bayer kaufenSivanto kaufenSivanto BayerDelan ProDelan Pro kaufenDelan Pro BASFSchneckenkornSchneckenkorn kaufenMovento BayerMovento 100 SCBI 58 kaufenBI 58 von BayerBi 58 Top 400 ECBI58Zevio 360 SLPremier D 750 SLPremier Unkrautvernichter kaufenSencor 600 SCSencor BayerSencor UnkrautvernichterUnkrautvernichter gegenSchachtelhalmHühnerhirseQuecke Wednesday the 18th. Design by QualityJoomlaTemplates. Unkrautvernichter Roundup