Calypso 200 ml Bayer (480 g/l Thiacloprid)

calypso-480sc-bayer-id0_1175951687
2.85714 5 42 Product
69,90 € pro Stück

In den Warenkorb


Calypso 480SC Bayer

Insektizid 


Wirkstoff: Thiacloprid - 480 g / l 
Wirkungsweise: Insektizidkonzentrat konzentrierter Suspension zur Verdünnung mit Wasser. 
Anwendung: Das Mittel hat eine Kontakt- und Magenwirkung zur Bekämpfung von saugenden und beißenden Schädlingen. Die Anlage arbeitet systemisch.

BESCHREIBUNG

CALYPSO 480 SC ist ein Insektizid in Form eines Konzentrat Suspensionskonzentrat zur Verdünnung mit Wasser durch die Wirkung der Berührung und Magens zum Schädlinge saugende bestimmt und Beißen in der Kartoffel, Pfirsich, Kirsche, Apfel, Birne, Aprikose, śliwie, Kirschen, Nuss, Stachelbeeren, jeżynie, Malina, schwarze Johannisbeeren, rote Johannisbeeren, weiße Johannisbeeren, Aronia, Heidelbeeren und Preiselbeeren hoch. Die Anlage arbeitet systemisch. Calypso 480 SC ist für die Verwendung mit handbetätigten Sprühgeräten vorgesehen. 

Vorbereitung der verwendbaren Flüssigkeit:
Bevor Sie mit der Vorbereitung einer verwendbaren Flüssigkeit beginnen, bestimmen Sie die benötigte Menge. Gießen Sie die abgemessene Menge in einen Sprühtank, der teilweise mit Wasser gefüllt ist. Leeren Sie die gespülten Behälter dreimal mit Wasser und gießen Sie die Spülungen in einen Sprühtank mit verwendbarer Flüssigkeit. Befüllen Sie den Sprühtank mit Wasser bis zur gewünschten Menge. Nach dem Schließen des Rucksacks oder der Handspritze sollte mehrmals geschüttelt werden, um die Sprühflüssigkeit gründlich zu mischen

TECHNISCHE INFORMATIONEN

SKU C480SC-BY
Hersteller bayer
Wirkstoff Thiacloprid
Anbau Stachelbeere, Aronia, Blaubeere, Pfirsich, Kirsche, Birne, Apfel, Himbeere, Aprikose, schwarze Johannisbeere, Pflaume, Kirsche, Kartoffel, Cranberry
So funktioniert es Doliścienne
Art der Maßnahme Fungizide
Form der Zubereitung konzentrieren
Formulierung SC

 

DOSIERUNG

Apfel
- Apfellaus Blattlaus 
Zeitpunkt der Anwendung: nach dem Auftreten der ersten Blattlauskolonien (meist am Ende der fallenden Blütenblätter). 
Die maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 2 ml / 100 m2. 
Die Anzahl der Behandlungen: 2. 
Das Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage. 

- Apfelfruchtansatz 
Zeitpunkt der Anwendung: Führen Sie das Verfahren zu Beginn der Inkubation der Larven (am Ende der fallenden 
Blütenblätter) durch. 
Die Höchstdosis für eine einmalige Anwendung: 1,5 ml / 100 m2 
Empfohlene Dosis für eine einmalige Anwendung: 1-1,5 ml / 100 m2 
Höhere der empfohlenen Dosen für den Fall einer großen Anzahl von Schädlingen. 
Anzahl der Behandlungen: 2
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 

- Birnbaumflyer 
Zeitpunkt der Anwendung: Führen Sie das Verfahren während des Schlüpfens von Larven (am Ende der fallenden Blütenblätter) durch. 
Die maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 2 
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 

- Apfelbaumblüten 
Anwendung: kurz vor dem Reißen oder während des Knackens von Apfelknospen. 
Die maximale / empfohlene Dosis für eine einmalige Anwendung: 1,5 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 2 
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 

- Fruchtsäfte Äpfel 
Anwendung: Führen Sie das Verfahren während des intensiven Fluges von Schmetterlingen und Masseneierlegen durch.
Die maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 2 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 2 
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage. 

Die empfohlene Wassermenge: 7,5 Liter / 100 m2 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationszeit: 2 

Birnen:
- paciornica gruszowianka 
Datum der Anwendung: Behandlung in dem grünen Knospenstadium der durchgeführte 
maximaler Dosis für eine einzelne Anwendung von 2 ml / 100 m2, 
die empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1,5 - 2 ml / 100 m2 
Höhere der empfohlenen Dosen für den Fall einer hohen Schädlingsschwere. 
Empfohlene Wassermenge: 7,5 ml / 100 m2 
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tropfen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Wachstumsperiode: 1

Kirsche:
- Blattlaus der Kirschblattlaus 
Zeitpunkt der Anwendung: Die erste Behandlung mit Signalgabe durchführen oder wenn Blattläuse in einem bestimmten Gebiet auftreten. 
Das Maximum / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 2 - 
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 
Menge Wasser empfohlen: 7,5 l / 100 m2 
Versprühen empfohlen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit (einschließlich Anwendungen wobei die weitere kleinerer Teil des Etiketts) 2 

Kirschbaum:
- Kirschfruchtfliege 
Datum der Anwendung: Behandlung in 3-4 Tagen nach dem Fang des Falle durchgeführt 
Pheromon ( in der Regel, wenn die Frucht 60-90% einer typischen Größe erreicht).
Die maximale Dosis für eine einzelne Anwendung von 1,5 ml / 100 m2 
empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch 1-1,5 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 2 
Intervall zwischen den Behandlungen: 7 Tage 
Die empfohlene Wassermenge: 7,5 Liter / 100 m2 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationsperiode (einschließlich geringfügigen Verwendungen in den folgenden Etikett aufgeführt) 2 

Pflaume:
- mehlig Pflaume Blattlaus 
Inkraftsetzung: Behandlung nach der ersten Blattlaus - Kolonie durchgeführt. 
Die maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1 ml / 100 m2 
Empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 2
Das Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 
empfohlene Menge an Wasser: 7,5 Liter / 100 m2 
Spritze empfohlen: średniokropliste 

- orientalische Frucht śliwkóweczka 
Inkraftsetzung: Behandlung während der aktiven Flugmassen Schmetterlinge und Eiablage durchgeführt (da das Ovar wächst, bis die Frucht erreicht 90% der typischen Größe). 
Die maximale Dosis für eine einzelne Anwendung von 2 ml / 100 m2 
empfohlene Dosis für eine einzelne Anwendung von 2 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 2 
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 

- owocnica żółtoroga, owocnica klar 
Datum der Anwendung: in der letzten Periode des Blütenfalls verwendet . 
Die maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1,5 ml / 100 m2
Anzahl der Behandlungen: 2 
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 

Wassermenge empfohlen: 7,5 Liter / 100 m2 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationsperiode (einschließlich geringfügigen Verwendungen in den folgenden Etikett aufgeführt) 2 

Schwarze Johannisbeere:
- pryszczarek porzeczkowiec pędowy 
Datum der Anwendung: von der ersten Generation des Schädlings, und die Zeit der zweiten Generation der Operation während des Fluges von Fliegen und legen ihre Eier durchgeführt - 
unmittelbar nach der Frucht zu ernten. Wiederholen Sie dies bei Bedarf. 
Die maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 2 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 2 
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 

- Blattläuse
Datum der Anwendung: Führen Sie die Behandlung unmittelbar nach der Blütephase durch. 
Die maximale / empfohlene Dosis für eine einmalige Anwendung: 1,5 ml / 100 m2 
Höhere der empfohlenen Dosierungen bei hoher Schädlingsschwere. 
Anzahl der Behandlungen: 2 
Intervall zwischen den Behandlungen: mindestens 7 Tage 

Empfohlene Wassermenge: 7,5 l / 100 m2 
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tröpfchen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Wachstumsperiode (einschließlich geringfügiger Verwendungen, die weiter unten auf dem Etikett aufgeführt sind): 2

Der Einsatz von Pflanzenschutzanwendungen an Kulturen und minor:
Verantwortung für die Wirksamkeit und Phytotoxizität der ausschließlich in Kulturen minor borne verwendet Pflanzenschutzmittel durch den Benutzer 

Stämmige:
- Blattläuse 
Inkraftsetzung: eines nach der ersten Blattlaus - Kolonie angelegt. 
Das Maximum / empfohlene Dosis der Zubereitung für eine einzelne Anwendung von 2 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 1 

- plamoskrzydła (Drosophila suzukii) 
Datum der Anwendung: Mittel verwendeten nach dem Auftreten des Schädlings. 
Die maximale / empfohlene Dosis des Mittels für den einmaligen Gebrauch: 2 ml / 100m2 
Anzahl der Behandlungen: 1 

Empfohlene Menge Wasser: 10 l / 100m2
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tropfen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Wachstumssaison: 1 

Pfirsich:
- Blattläuse 
Datum der Anwendung: folgen Sie den ersten Blattlauskolonien. 
Die maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch von 2 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 1 

- plamoskrzydła Fliegen (Drosophila suzukii) 
Inkraftsetzung: Mittel nach dem Auftreten des Schädlings. 
Das Maximum / empfohlene Dosis der Zubereitung für eine einzelne Anwendung von 2 ml / 100m2 
Anzahl der Anwendungen: 1. 

Die empfohlene Wassermenge: 5-7,5 l / m2 100 
Versprühen empfohlen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Aprikose:
- Blattläuse
Datum der Anwendung: Das Verfahren sollte nach dem Auftreten der ersten Blattlauskolonien durchgeführt werden. 
Die maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch von 2 ml / 100 m2 
Anzahl der Behandlungen: 1 

- plamoskrzydła Fliegen (Drosophila suzukii) 
Inkraftsetzung: Mittel nach dem Auftreten des Schädlings. 
Das Maximum / empfohlene Dosis der Zubereitung für eine einzelne Anwendung von 2 ml / 100m2 
Anzahl der Anwendungen: 1. 

Die empfohlene Wassermenge: 5-7,5 l / m2 100 
Versprühen empfohlen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Haselnuss:
- słonkowiec (Elefant) Walnuss 
Datum der Anwendung: zu Beginn der Eiablage von Käfern, in der Regel in der zweiten Maihälfte und der ersten Junihälfte.
Die maximale / empfohlene Dosis für eine einmalige Anwendung: 2 ml / 100 m2 
Calypso 480SC Bayer  Calypso 480SC Bayer kaufen  

 UnkrautvernichterRoundupPolenImportRoundup PowerflexGlyhosatohne SachkundenachweisImport aus PolenRoundup PowerMaxRoundup 360 Plus kaufenRoundup Rekord kaufenRoundup PowerFlex kaufenGlyphosat kaufenBanvel MBanvel M kaufenStorm HappenBASFStorm PasteStorm Paste kaufenStorm Happen kaufenOnlineshopkaufenRoundup RekordROUNDUP MAX 2. ROUNDUP MAX 2 kaufenROUNDUP GranulatCalypso BayerCalypso Bayer kaufenSivanto kaufenSivanto BayerDelan ProDelan Pro kaufenDelan Pro BASFSchneckenkornSchneckenkorn kaufenMovento BayerMovento 100 SCBI 58 kaufenBI 58 von BayerBi 58 Top 400 ECBI58Zevio 360 SLPremier D 750 SLPremier Unkrautvernichter kaufenSencor 600 SCSencor BayerSencor UnkrautvernichterUnkrautvernichter gegenSchachtelhalmHühnerhirseQuecke Sunday the 15th. Design by QualityJoomlaTemplates. Unkrautvernichter Roundup